Ölpest Ägypten – Die ägyptische Regierung schweigt

Während die Weltöffentlichkeit bisher hauptsächlich auf die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko fokussiert ist, gab es im Roten Meer bereits den nächsten Ölunfall. Bereits seit letzter Woche tritt aus einer Bohrplattform im Roten Meer, direkt vor der Küste des ägyptischen Badeortes Hurghada ungehindert Öl aus.

Gefahr sieht die Vereinigung zum Umweltschutz in Hurghada (HEPCA) besonders für die vom Tourismus noch unerschlossenen  und oft gänzlich unberührten Inseln im Roten Meer. Dort könnten nun etliche Tiere dem Öl zum Opfer fallen.

Die Verschmutzung der Urlaubsstrände hält sich offenbar noch in Grenzen. Innerhalb weniger Tage sollen diese nach Angaben der Regierung wieder gereinigt sein.

Auffällig ist allerdings das lange Schweigen der Regierung. Der Vorfall wurde bereits letzte Woche bekannt und erst vor drei Tagen gab die ägyptische Regierung offiziell zu, dass wahrscheinlich aus einer Ölplattform Öl ins Rote Meer gelangt und die Küsten bedroht.

Wie groß das Ausmaß des Unglücks ist lässt sich nur schwer sagen. Die Regierung machte weder Angaben über ausgetretene  Ölmengen noch über die genauen Umstände des wahrscheinlichen Lecks. Ein möglicher Grund für das lange Schweigen der Regierung liegt jedenfalls auf der Hand.

Nach der Katastrophe am Golf von Mexiko und der daraus folgenden Sensibilisierung der Weltöffentlichkeit, was Ölkatastrophen angeht, wird die ägyptische Regierung alles daran setzen desbetreffend ein einigermaßen sauberes Image zu behalten und darauf hoffen, dass der Vorfall am Roten Meer schnell in den Hintergrund der größten Umweltkatastrophe der US-Geschichte rückt und in Vergessenheit gerät.

Quellen:
http://www.focus.de/panorama/vermischtes/aegypten-oelteppich-bedroht-kuesten-im-roten-meer_aid_522270.html

http://www.welt.de/die-welt/vermischtes/article8149359/Oelteppich-vor-der-Kueste-von-Hurghada.html

http://www.taz.de/1/zukunft/umwelt/artikel/1/das-grosse-schweigen-3/

Tags

Autor: Peter Baumeister

Der Autor Peter Baumeister > Über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauen und Elektroinstallationen verdienen es zu Papier gebracht zu werden. Dabei neue interessante Tools und Techniken für Handwerker zu testen ist meine Passion.

Weitere passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Close